Was macht man mit einem landwirtschaftlichen großen Anwesen?

Man baut um und an zu einem ansehnlichen Haus. Erst wurde ein Architekturbüro und für uns eine Wohnung angebaut.

Seit 2002 ist ein zweigeschossiges Landhaus mit einem 2.500 m² großen Garten entstanden. In diesem Anwesen befinden sich unsere Apartments zur Unterkunft für Arbeit und Freizeit.
Seit dem Jahr 2003 haben wir Apartments in verschiedenen Größen. Wir haben diese sehr gemütlich eingerichtet.

Unser schönes Hanauerland in der Region Ortenau, dem Schwarzwald mit seinem besonderen Flair, das reizvolle Elsaß, sowie natürlich unsere Nachbarstadt Straßburg, sind wirtschaftlich und kulturell eine Reise in unsere Grenzstadt Kehl wert.

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt in unserer Grenzstadt Kehl,

Ulla und Herbert Kehret